Bei weiteren Fragen benutze das Kontakt-Formular.

Der nächste Juniorleiterkurs wird voraussichtlich im Herbst 2023 stattfinden. Stay tuned.

Wir freuen uns. Bis dann!
Das JLK-Team

Über den Livestream in Burgdorf wurde das Rahmenprogramm gestreamt, an den drei Standorten selbst wurde an der Mini-Olympiade gekämpft, andere im Hangout vor dem Start kennengelernt und im live Worship Gott angebetet.

„Ufbruch“ war das Thema des diesjährigen Jugend-Events. Patrick Siegenthaler (Pastor BewegungPlus Dietikon) veranschaulichte in seinem Input anhand von Pizzen, warum wir aus Gottes Kraft aufbrechen sollen um einen Unterschied zu machen. Evodia und Mischa Schranz trommelten mit dem Jugendteam in Spiez die Teens zusammen. Melanie Meury schmiss mit Helfenden eine Location in Bern. Thomas Ucar diente mit einem Team der Gruppe in Zürich. Die Stimmung war genial und die Jugendlichen von den Games über den Input bis zur Worshipzeit voll dabei.

„Gott ruft nicht die Starken, die Aussergewöhnlichen. Er ruft die, die sagen: Da bin ich, Herr.“ Thomas stellte den Teens die Frage, ob sie sich von Gott rufen lassen wollen. Wie an allen Standorten konnten sie während der Worship-Zeit für sich beten und sich segnen lassen.

Es ist Zeit, aufzubrechen. In eine neue Zeit. In Gottes Verheissungen. In seine Gegenwart. Dieses Statement wurde am GetReady gehört, erlebt und mit Leidenschaft der nächsten Generation weitergegeben.

Am SA 25. September findet ein hybrider GetReady Event an vier lokalen Standorten statt. Für alle Teens und Jugendlichen aus den BPlus-Gemeinden.

Standorte: werden bald auf getreadyday.ch/ufbruch bekannt gegeben
Start Livestream: 19.00 Uhr (vorher evtl. individuelles Hangout an deinem lokalen Standort)

Bist du auch dabei?